Freitag, 15. Juni 2012

"Mein böses Herz" - Wulf Dorn





  • Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
  • Verlag: cbt (27. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570160955
  • ISBN-13: 978-3570160954
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre








  • Klappentext:

  • Das Böse versteckt sich. In dir! 

    Als Doro mit ihrer Mutter aufs Land zieht, glaubt sie fest an eine neue Chance: Vorbei die schrecklichen Halluzinationen, die die sensible Sechzehnjährige nach dem Tod ihres kleinen Bruders gequält haben. Die Zeit, in der sie nicht wusste, was Fantasie war – und was Realität.

    Doch die neue Umgebung weckt alte Stimmen, die Doro besiegt zu haben glaubte. Visionen verfolgen sie. Und eines Nachts begegnet Doro in ihrem Garten einem Jungen: verstört, verzweifelt, auf der Flucht vor etwas Bösem. Der Junge bittet sie um Hilfe – und ist dann spurlos verschwunden. Wenig später erfährt Doro, dass er schon vor ihrer Begegnung Selbstmord begangen haben soll.

    Doro kann nicht glauben, dass sie sich den Jungen nur eingebildet hat. Doch die Suche nach der Wahrheit wird schnell zum Albtraum. Denn tief in Doros Seele lauert ein dunkles Geheimnis...

    Meine Meinung:

    Wer dieses Buch noch nicht gelesen hat, sollte es schnellstens nachholen. Eines der besten Bücher, das ich dieses Jahr gelesen habe! Normalerweise lese ich ein Buch nur einmal und dann ist es gut, dieses werde ich aber ganz bestimmt nochmal lesen und nochmal und..... Ein Buch ist dann gut, wenn man sich selbst wiedererkennt und nach der letzten Seite Angst vor sich selber hat. Dieses Buch hallt noch lange, lange nach und in ganz alltäglichen Situationen, muss ich immer wieder daran denken.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen