Freitag, 20. Juli 2012

Suche Gleichgesinnte

Sagt mal, ist das normal?

Ich kann ums verplatzen keine ausgeliehenen Bücher lesen. Bin ich da ein bisschen AUA oder geht es irgendjemanden auch so? Ich versuche es immer wieder - geht nicht. Das Buch muss mir gehören! Ja,ja...so hat jeder seine Eigenheiten. Habt ihr auch komische Gewohnheiten wenn es um Bücher oder lesen geht?

Kommentare:

  1. hehe ich bin nicht so aber ka wer von uns nun normal ist *lach .... ich freue mich wie ein kleines Babylama wenn ich Bücher die gelesen (und guterhalten sind) wo bekomme vorallem wenn sie günstig sind. Dann lieste sicher auch nix aus der Bücherhalle oder? Das find ich manchmal schon grenzwertig aber gebraucht tauschen oder kaufen - neee stört mich null. Im gegenteil freue mich über Schnäppchen. - glaub hab keine gewohnheiten ausser Riesen SuBs ansammeln und Bücher kaufen und kaufen und kaufen lol

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, aus der Bücherei funktioniert auch nicht... Ich habe ein einziges gebrauchtes Exemplar hier liegen, das gab es aber auch nicht mehr neu zu kaufen. "Der Gesang des Scherenschleifers" von Andreas Winkelmann. Sieht aber nagelneu aus und das ist eines meiner Schätze! War auch teuer genug...

      Löschen