Sonntag, 26. Mai 2013

Meine derzeitige Lektüre


Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

von Lauren Oliver
übersetzt von Katharina Diestelmeier

Einband Taschenbuch
Größe 12,00 x 18,70 cm
Seiten 448
Alter ab 14 Jahren

ISBN 978-3-551-31200-6


Carlsen Verlag


 
 
 
 
Inhalt

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie, aber bei mir war es nicht so. --

Was wäre, wenn heute dein letzter Tag wäre?
Was würdest du tun? Wen würdest du küssen? Und wie weit würdest du gehen, um dein Leben zu retten?
Samantha Kingston ist hübsch, beliebt, hat drei enge Freundinnen und den perfekten Freund. Der 12. Februar sollte eigentlich ein Tag werden wie jeder andere in ihrem Leben. Stattdessen ist es ihr letzter ...
 
 
Nachdem ich "Delirium" und "Pandemonium" von der Autorin verschlungen habe, lese ich nun dieses Buch. Es ist zutiefst berührend und auf erschreckende Art und Weise hält Lauren Oliver dem Leser den Spiegel vor. Ich bin gespannt wie es weitergeht!

Kommentare:

  1. Viel viel viel Lesefreude mit diesem Buch. Ich möchte es auch unbedingt noch lesen!

    Liebe Stöbergrüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  2. Mir hat das Buch auch gut gefallen! Ich mag die Autorin unglaublich gern und ich freu mich schon auf neue Werke von ihr (besitze alle von ihr :D)
    LG Melea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich finde ihren Schreibstil wirklich klasse. Was ich richtig toll finde bei "Wenn du stirbst..." ist, dass die Hauptperson den Leser direkt anspricht und das gibt mir ein Gefühl, als wäre ich dabei, obwohl ich das gar nicht wirklich möchte.

      Requiem habe ich vorgestern vorbestellt und freue mich schon sehr!

      Löschen