Samstag, 25. Mai 2013

Neu in meinem Regal

Ich war gestern shoppen und gleich drei Bücher haben mich angelacht und schwupps - gekauft ;) Jetzt ist aber erstmal Schluß - erstmal ;)







Frostkuss

Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, mit ihren Fähigkeiten umzugehen und sie richtig einzusetzen.
  Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen. 

Die Glücksbäckerei - Das magische Rezeptbuch


Wenn man Glück backen könnte ...


Ein gutes Pfund Phantasie, eine ordentliche Portion Magie, je eine Prise Witz und Spannung und reichlich Warmherzigkeit – das ist das Rezept für diesen überaus leckeren Kinderroman, der alle Mädchen ab 10 Jahren verzaubern wird.

Rose und ihre Familie haben ein Geheimnis. Es ist das alte Familienbackbuch, in dem so zauberhafte Rezepte wie Liebesmuffins und Wahrheitsplätzchen gesammelt sind – oder auch Törtchen, um verlorene Dinge wiederzufinden. Roses Eltern hüten das Buch wie ihren Augapfel, keines der Kinder darf auch nur einen Blick hineinwerfen. Doch dann müssen die beiden Zauberbäcker verreisen. Rose und ihre Geschwister versprechen, sich von dem verbotenen Buch fernzuhalten. Doch dieses Versprechen ist gar nicht so einfach einzuhalten, und bald geht es in dem kleinen Dorf drunter und drüber.

Artikel 5


Wer nach Dämmerung sein Haus verlässt, Bücher liest oder uneheliche Kinder zeugt, wird im Amerika der Zukunft hart bestraft. Denn die Moralmiliz versklavt mit ihren totalitären Artikeln die Bürger der Vereinigten Staaten. Ember ist eines der unzähligen Opfer jener neuen Gesetze – bis das aufregende Abenteuer ihres Freiheitskampfes beginnt! Religiöser Fanatismus hält Einzug in die Vereinigten Staaten: Die Moralmiliz hat die Polizei ersetzt; wer gegen ihre strengen Statuten verstößt, dem stehen Haft, Prozess und weitaus Schlimmeres bevor. Die 17-jährige Ember hat deshalb ein Leben in Deckung gewählt – doch trotz aller Schutzmaßnahmen wird plötzlich ihre Mutter verhaftet. Sie hat gegen Artikel 5 der Moralstatuten verstoßen, weil sie nicht mit Embers Vater verheiratet war. Und der Soldat, der ihre Mutter nun festnimmt, ist niemand anderes als Embers große Liebe, Chase. Ein Käfig aus Hass, Gewalt und fanatischer Moralvorstellungen schließt sich um Ember, die alles dafür tun muss, um sowohl ihre Mutter zu retten als auch den Mann, den sie liebt – und der ihr Feind geworden ist. 
 
 
Ich bin gespannt! Ganz besonders auf "Die Glücksbäckerei". Ein wieder ganz anderes Genre aber ich freue mich drauf und lass mich überraschen. Mir hat das Cover so gut gefallen und ich konnte einfach nicht dran vorbeigehen ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen