Dienstag, 28. Februar 2017

Rezension - Nexx-Die Spur

Volker Dützer
Nexx-Die Spur

E-Book, Knaur eBook
09.01.2017, 345 S.
ISBN: 978-3-426-44281-4














Kurzbeschreibung:


Die erfolgsverwöhnte Investigativjournalistin Valerie de Crécy steht unter Druck. Die Einschaltquoten ihrer Sendung gehen zurück, ihr Stern sinkt. Mit dem Plan, den medienscheuen Star-Wahrsager Gabriel Nexx zu einem Interview zu bewegen, hofft sie auf die Erfolgsspur zurückzukehren. Auf einer Pressekonferenz öffnet Nexx drei versiegelte Umschläge mit Prophezeiungen, die er vor einem halben Jahr gemacht hat: Alle vorhergesagten Katastrophen sind auf den Tag genau eingetreten! Im Trubel der Veranstaltung wird ein Anschlag auf Nexx verübt, den Valerie verhindern kann. Aus Dankbarkeit gewährt ihr der medienscheue Hellseher ein Interview. Ohne es zu ahnen, öffnet Valerie einem psychopathischen Stalker die Tür in ihr Leben. Als sie sich mit Hilfe des Mordermittlers Lenny Koriatis gegen den Terror wehrt, kündigt Nexx ihren baldigen Tod an.. Lenny und Valerie bleiben nur wenige Tage, um hinter das Geheimnis des scheinbar allwissenden Nexx zu kommen …

Meine Meinung: 

Valerie de Crécy möchte ein Interview mit dem Wahrsager Gabriel Nexx. Ihr Plan ist dabei aufzudecken, dass Nexx ein Schwindler ist. Der Wahrsager hat Voraussagen getroffen, die genau so eingetroffen sind. Katastrophen, die er unmöglich wissen konnte. Bei einer Pressekonferenz, wird ein Anschlag auf Gabriel Nexx verübt, den Valerie-eher zufällig-verhindern kann. Nexx ist so dankbar, dass er Valerie das Interview zusagt. Fortan wird Valerie auf das Heftigste gestalked. Mit Hilfe des Ermittlers Lenny Koriatis wehrt Valerie sich gegen Gabriel Nexx. Dann kündigt der Hellseher den kurz bevorstehenden Tod von Valerie an...

"Nexx-Die Spur" ist ein Psychothriller mit einem Plot, den ich so noch nicht gelesen habe. Der Wahrsager trifft Vorhersagen, die eintreffen und die er eigentlich unmöglich wissen kann. Allerdings betont er auch, dass man Dinge, die noch nicht geschehen sind ändern kann und möchte eigentlich nur "helfen". Selber Schuld, wenn man ihm nicht glaubt...
Valerie und Lenny möchten dem Geheimnis um Nexx auf die Spur kommen und ahnen gar nicht, wie sich ihr Leben verändern wird. Die beiden wissen, dass Nexx in irgendeiner Form ein Schwindler ist, können es allerdings nicht beweisen, was die Sache nicht unbedingt leichter macht. Nexx scheint immer einen Schritt voraus zu sein.

Volker Dützer hat mich von Beginn an an die Geschichte gefesselt. Ich mag mysteriöse Storys! Was allerdings hinter dem Geheimnis von Gabriel Nexx steckt ist erschreckend und hat mich zum Nachdenken angeregt. Im Zeitalter der sozialen Netzwerke, von Apps und dergleichen, blendet man aus, was diese technischen Errungenschaften eigentlich alles anrichten können. Der Autor spinnt das alles weiter und wer sagt uns, dass das nicht so oder so ähnlich eintreffen könnte? Gruselige Vorstellung!

Volker Dützer lässt den Leser im Laufe der Geschichte einen Blick hinter die Kulissen von Gabriel Nexx werfen. Was treibt ihn zu dem Stalking und vor allem wird bald deutlich, dass Gabriel Nexx ein nicht zu vernachlässigender Gegner ist, dem man nur schwer beikommen kann.

Der Charakter Lenny Koriatis hat mir sehr gut gefallen und auch er merkt schnell, was geschehen kann, wenn man sich mit dem vermeintlichen Wahrsager anlegt.

Valerie de Crécy war mir anfangs etwas unsymphatisch. Je weiter die Story jedoch voranschreitet, desto mehr konnte ich die Reporterin verstehen. Ihr Prominententatus, der sie umgibt, zwingt sie mehr oder weniger dazu so aufzutreten wie sie es tut. Hinter ihrer Fassade steckt jedoch eine verwundbare Frau, deren Angst im Laufe der Geschichte fast greifbar wird.

"Nexx-Die Spur" ist ein spannender, rätselhafter und äußerst nachdenklich machender Psychothriller, den ich sehr gerne gelesen habe und den ich demzufolge auch gerne weiterempfehle! Leser, die nicht so auf hellseherische Fähigkeiten stehen, kann ich einfach nur ans Herz legen, sich auf die Story einzulassen um zu erfahren, was eigentlich hinter der ganzen Sache um Gabriel Nexx steckt! Spannend!





Kommentare: