Montag, 22. Mai 2017

Märchenstunde/Rezension - Das tapfere Schneiderlein

Märchentext der Gebrüder Grimm
aus"Kinder-und Hausmärchen der Brüder Grimm" 
Illustriert von Anton Lomaev

Geschenkausgabe, Wunderhaus Verlag, 2017
52 Seiten, Format 245 x 305,
Hardcover, gestrichenes Papier
Art. UW002, ISBN 978-3-946693-00-0













Dieser Wagehals wird einfach den bösen Riesen besiegen, ein wütendes Einhorn zähmen und einen riesigen Eber in eine Falle locken. Und wenn sie fragen, wird er ihnen eine Hose und eine Weste nähen, die so schön sind, dass Sie Ihren Augen nicht trauen. Auf seinem Gürtel steht die berühmte Devise "Sieben auf einen Streich".

Natürlich, haben Sie schon das tapfere Schneiderlein aus der klassischen Märchensammlung der Gebrüder Grimm erkannt. Aber dieser alte Bekannte findet auch diesmal wieder etwas, womit er alle überraschen kann ― so haben Sie ihn noch nie gesehen! Die reichen und detaillierten Illustrationen des brillanten Meisters der Buchgrafik Anton Lomaev sind voller Scharfsinn, Fröhlichkeit und Fantasie. 

Ein herzensgutes Buch für Kinder und Erwachsene!


Meine Meinung: 


Wer kennt die Geschichte von "Das tapfere Schneiderlein" nicht? Dehalb spare ich mir eine eigene Inhaltsangabe.

Ich liebe Märchen! Deshalb war ich sofort Feuer und Flamme, als mir vom Wunderhaus Verlag, im Rahmen der "Unendlichen Welten", dieses wunderschöne Buch zur Rezension angeboten wurde!

Dieses Buch ist nicht nur für Kinder schön anzusehen, auch Erwachsene werden ihre helle Freude daran haben, denn die Märchenbände eignen sich wunderbar zum Sammeln!

"Das tapfere Schneiderlein" ist wunderschön illustruiert von Anton Lomaev und ein echter Hingucker! Kinder werden von der Geschichte verzaubert sein und ich, als erwachsene Frau, habe in den Illustrationen, je öfter ich mir das Buch angeschaut habe, Details gesehen, die von der Liebe zum Illustrieren zeugen und fühlte mich, fernab von Disney, in meine Kindheit zurückversetzt! Schon der Einband ist ein Schmuckstück und ein echter Schatz!



"Das tapfere Schneiderlein" ist nicht das Einzige Märchenbuch, das im Wunderhaus erschienen ist! "Die kleine Meerjungfrau" von H.C. Andersen ist ebenso schön und lädt zum Träumen ein!


Für Kinder und Eltern sind die "Unendlichen Welten" ein absolutes Muss und Sammler werden verzückt sein! Ich freue mich sehr, dass "Das tapfere Schneiderlein" bei mir Einzug gehalten hat und werde es in Ehren halten! Hierbei noch mal ein herzliches Dankeschön an den Wunderhaus Verlag!

Übrigens gibt es den Wunderhaus Verlag auch auf Facebook! Wenn ihr Lust habt, schaut doch mal vorbei!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen